Keine Musik, kein Licht, kein Hoffest ohne Strom

Harald Becker / Chef von Elektro Klärner
Harald Becker / Chef von Elektro Klärner

Elektro Klärner unterstützt unser Hoffest seit rund einem dutzend Jahren unentgeltlich bei der Elektroinstallation.

"Der Strom wird von Volker Roods Zähler in der alten Fabrik abgezapft", schildert Harald Becker,

"Wir kennen die Gegebenheit vor Ort aufgrund der langjährigen Tätigkeit genau. Wir wissen, wo die Anschlüsse sind und wo wir unsere Strombauverteiler platzieren müssen.

"Zwischenfälle kann es immer geben, aber der Festbetrieb ist in all den Jahren nicht gestört worden: Und wenn doch, sind wir ruckzuck zur Stelle."

 

Seit 1988 ist Becker Inhaber von Elektro Klärner.

Das Spektrum des in der Solinger Straße ansässigen Unternehmens ist nicht nur Verkauf von Haushaltsgeräten sondern auch die Elektroinstallation aller Art.

 

"Wir beschäftigen sieben Monteure, die sich täglich für fachgerechte E-Installationarbeiten eingesetzen", erklärt Becker stolz.